DERZEIT IN BEARBEITUNG

DO.VAL. The domain validator.

do.val Projektseite: http://projects.sens-it.de/projects/doval

Doval ist eine PHP Klasse, um Domainnamen auf ihre Gültigkeit zu überprüfen. Dabei geht es nicht darum, ob die Domain frei ist, sondern ob der Domainname den Regeln des Registrar entspricht. Ist die Domain frei und sie entspricht den Regeln kann man davon ausgehen, dass der Registrar die Domain auch zuweisen wird.

Hintergrund

Bietet man Kunden die Möglichkeit ihre Wunschdomain zu wählen, sollten die Kunden auch umgehend informiert werden, ob die Domain überhaupt registriert werden kann. Diese Prüfung umfasst dabei zwei Stufen. Einerseits darf die Domain nicht bereits vergeben sein, andererseits muss die Domain registrierbar sein. Ob eine Domain bereits vergeben ist lässt sich nur online herausfinden. Das ist aber technisch nicht aufwändig. Bei den Regeln ist die Lage etwas anders. Die Registrare der verschiedenen Top Level Domains haben ganz unterschiedliche Vorgaben, wie eine erlaubte Domain auszusehen hat. Das reicht von Längenbeschränkungen über erlaubte Zeichen bis hin zu Worten, die verboten sind. Genau hierfür wurde Doval entwickelt. Es erlaubt eine einfache und schnelle Prüfung, ob eine Domain den Regeln des entsprechenden Registrar entspricht. Damit kann dem Kunden sofort mitgeteilt werden, ob die Domain für ihn registriert werden kann.

Warum Doval?

Es gibt bereits Tools, welche diese Funktionalität bereitstellen. Diese basieren aber entweder auf veralteten Regeln oder auf einer Verbindung zu den WHOIS Servern des Registrar. Doval wurde mit den neuesten Regeln der Registrare erstellt und ist so konzipiert, dass neue oder geänderte Regeln sehr einfach eingebaut werden können. Da die Regeln alle in Doval eingebunden sind werden keine externen Server benötigt, weshalb die Validierung der Domains unabhängig von anderen Systemen erfolgen kann.

Derzeit unterstütze Domains

  • at
  • biz
  • com
  • de
  • eu
  • info
  • net

Verwendung

Doval ist eine sehr einfache PHP Klasse. Zur Validierung einer Domain reichen zwei Funktionsaufrufe:
<?php
  $doval = new Doval();

  $doval->loadValidators();

  $domain = "test.com";
  $errors = array();
  $language = "de";

  $valid = $doval->validate($domain,&$errors,$language);
?>

Anforderungen

Doval funktioniert ab PHP 5.3 und benötigt zusätzlich das intl Modul.

Demonstration

Doval kann hier direkt ausprobiert werden. Einfach die Domain eingeben und auf "Validieren" klicken.
Domain: